Cree      19. Jh.
Die Silbenschriften der Indianerstämme der Navaho und Cree sind eng verwandt. Es gibt jedoch einige Unterschiede. So hat z. B. die Dene (Sprache/Schrift der Navaho) bedeutend mehr Silbenzeichen und Finale als die Schrift der Cree. Die Schrift der Cree basiert auf der Schrift der Ojibwa. Die Silbenalphabete der Inuit und Athabasken basieren wiederum auf der Schrift der Cree.
Die Schriften der Cree und der Ojibwa wurden von dem Methodisten James Evans zwischen 1840 und 1860 entwickelt.
Zeichen Wert   Zeichen Wert   Zeichen Wert   Zeichen Wert   Zeichen Wert
a   e   i   o   aspiriert
ba, pa   be   bi   bo   p
ta, da   te   ti   to   t
ka   ke   ki   ko   k
tscha   tsche   tschi   tscho   ts
la   le   li   lo      
ma   me   mi   mo   m
na   ne   ni   no   n
ra   re   ri   ro   r
sa   se   si   so   s
ya   ye   yi   yo   y
wa   we   wi   wo   w
pwa   pwe   pwi   pwo   Silbenlänge


Verzeichnis nordamerikanischer "Indianer"-Kulturen/-Stämme/-Gruppen/-Nationen