Maledivisch (Malabarisch)
Malediven (Malayadiba) sind die Inseln von Malabar (Malaya). Die Bewohner dieser Inseln besitzen zwei Schriften. Die ältere, Dhives Akuru (eine südindische Silbenschrift, die von links nach rechts geschrieben wird), wurde noch bis zum 19.Jh. in einigen Teilen der Malediven gebraucht, wurde aber bereits ab 1153 n. Chr. im Zuge der Islamisierung von der Thaana immer weiter verdrängt. Die Dhives Akuru wurde aus der Malayalam entwickelt. Die Thaana besteht aus den arabischen Zahlzeichen und auch die Vokalzeichen sind den arabischen nachgebildet. Die Thaana wird von rechts nach links geschrieben.
Zeichen
Wert  
Zeichen
Wert    
Zeichen
Wert    
Zeichen
Wert
Dhives Akuru
Thaana
   
Dhives Akuru
Thaana
     
Dhives Akuru
Thaana
     
Dhives Akuru
Thaana
 
h  
l    
ph    
g
th  
k    
dh    
n
ņ  
a    
t    
s
r  
w    
l    
b  
m                    

fremde Zeichen:
Zeichen
Wert  
Zeichen
Wert  
Zeichen
Wert
 
χ  
t  
y
p  
z  
γ
           
h

Vokalzeichen:                     
Zeichen
Wert  
Zeichen
Wert  
Zeichen
Wert  
Zeichen
Wert  
Zeichen
Wert  
Zeichen
Wert
a  
e  
i  
o  
u  
vokallos
ā  
ē  
i  
ō  
ū