Punisch, Spätphönizisch
Die punische Schrift ist eine jüngere, nordafrikanische (Karthago) Form der phönizischen Schrift.
Einer sehr jungen Theorie nach sind die germanischen Runen möglicherweise direkt von der punischen Schrift abgeleitet. Bisher fehlen allerdings Belege für Kontakte zwischen Karthago und den Germanen des 2. Jh. v. Chr. Ein Überseekontakt zwischen den phönizischen Seefahrern (die nachweislich den Atlantik bis nach Brasilien überquert haben) und den Nordseegermanen ist jedoch immerhin vorstellbar.
Punisch
Neupunisch
   
Punisch
Neupunisch
 
3.-2. Jh. v. Chr.
2. Jh. v. - 4./6. Jh. n. Chr.
   
3.-2. Jh. v. Chr.
2. Jh. v. - 4./6. Jh. n. Chr.
 
Zeichen            
Wert  
Zeichen            
Wert
 
    
a  
   
  
l
 
     
b  
 
    
m
 
  
g  
  
    
n
     
d  
   
  s
  
   
h  
  
  
  
    
w  
      
p
  
  
z
 
    
      
(c)
   
      
 
  
    
q
   
ch  
 
         
r
 
    
t  
  
     
š
 
     
j  
  
    
t
 
    
k        


spätpunische Schrift aus Karthago

Punisch TTF-Font
Phönizisch
Germanische Runen

Das karthagische Erbe der Germanen - Runenschrift geht direkt auf Phönizier zurück* (Uni-München)
Wie die Germanen das Schreiben lernten* (Uni-München, PDF)
Phönikisch-Punisch* (Uni-Wien)